02.11. – 16.11.2018 – Martinszüge

Auch dieses Jahr ziehen wieder zahlreiche Kinder mit Laternen durch die Straßen um dem Heiligen St. Martin zu gedenken. Mit dabei sind natürlich auch wieder die Eltern und oftmals teils auch die Verwandten. Bitte habt Verständnis, dass ich neben den Terminen nicht auch die Städte und Regionen aufgelistet habe da dies den Rahmen sprengen würde. Die Wettervorhersagen gelten jeweils für den Zeitraum von nachmittags bis in den Abend, decken also den Zeitraum der Martinszüge ab. Bitte beachtet auch, dass die Wettervorhersagen recht kurz gehalten werden aber natürlich die wichtigsten Wetterdetails beinhalten (Temperatur, Niederschlag und Wind). Mehr Informationen zu den einzelnen Stadtteilen und ihren Martinszügen sowie zu den einzelnen Einrichtungen findet ihr hier auf der Seite von Radio-Erft: –> Hier klicken

Auf diesem Wege wünsche ich allen Kindern und Eltern, aber auch allen sonst Beteiligten angenehme Martinszüge !

 

 

Freitag, 16.11.2018: Nachmittags und abends ist unter Hochdruckeinfluss mit meist sonnigem Wetter zu rechnen. Durch die Inversionswetterlage könnte sich aber auch noch Hochnebel halten. Regen ist kein Thema. Die Temperaturen liegen nachmittags um 10°C und abends in Richtung 5°C absinkend. Der Wind könnte zeitweise etwas böig sein, gefühlt dann recht kühl.

 

 

Freitag, 02.11.2018: Teils bewölkt mit im Abendverlauf aber aufklarendem Himmel. Anfangs unter der noch teils dichten Bewölkung etwas leichter Regen möglich. Temperaturen nachmittags um 11°C und abends in Richtung 5°C absinkend. Kein nennenswerter Wind. 

Samstag, 03.11.2018: Nachmittags teils dichtere hohe Wolken, im Abendverlauf auflockernd – zeitweise sonnige Phasen. Es bleibt trocken. Temperaturen nachmittags um 9°C und abends in Richtung 5°C absinkend. Kein nennenswerter Wind. 

Sonntag, 04.11.2018: Nachmittags erneut teils dichtere hohe Wolken oder einzelne hochnebelartige Wolkenfelder. Es bleibt trocken. Temperaturen nachmittags um 13°C und abends in Richtung 8°C absinkend. Kein nennenswerter Wind.

Montag, 05.11.2018: Nachmittags und abends wechselnd bis stark bewölkt, dabei trocken. Temperaturen nachmittags um 15°C und abends in Richtung 10°C absinkend. Kein nennenswerter Wind.

Dienstag, 06.11.2018: Nachmittags sollte sich die tiefe Bewölkung soweit aufgelöst haben und lediglich teils dichte hohe Bewölkung bleibt weiter vorhanden. Dabei sollte aber auch häufiger die Sonne scheinen und es bleibt trocken. Temperaturen nachmittags um 17°C und abends in Richtung 11°C absinkend. Der Wind weht zeitweise mit Böen zwischen 10-20 km/h.

Mittwoch, 07.11.2018: Nachmittags und abends meist dicht bewölkt durch eine aus Westen aufziehende schwache Kaltfront. Diese kann dann spätnachmittags / abends auch etwas leichten Regen bringen. Temperaturen nachmittags um 16°C und abends in Richtung 11°C absinkend. Der Wind weht zeitweise mit Böen zwischen 25-40 km/h.

Donnerstag, 08.11.2018: Nachmittags und abends zunächst häufiger sonnige Abschnitte bei wechselnder Bewölkung. Im weiteren Abendverlauf dichtere Wolken aus südwestlicher Richtung. Dabei bleibt es trocken. Temperaturen nachmittags um 12°C und abends in Richtung 8°C absinkend. Der Wind erreicht keine nennenswerten Geschwindigkeiten.

Freitag, 09.11.2018Nachmittags und abends wird derzeit meist freundliches Wetter mit häufigen sonnigen Abschnitten simuliert. Dichtere Wolken kommen wohl erst ab dem späten Abend bei uns an. Dabei bleibt es trocken. Temperaturen nachmittags um 14°C und abends in Richtung 10°C absinkend. Der Wind weht zeitweise böig mit Böen zwischen 25-35 km/h.

Samstag, 10.11.2018: Nachmittags und abends ist es bedeckt und zeitweise kann noch etwas Regen fallen. Dieser sollte aber ab dem Abend dann mehr und mehr abklingen. Temperaturen nachmittags um 13°C und abends in Richtung 11°C absinkend. Der Wind weht zeitweise böig mit Böen zwischen 30-40 km/h.

Sonntag, 11.11.2018Nachmittags und abends ist es bedeckt. Vereinzelt sind dabei noch Schauern möglich die lokal auch etwas kräftiger oder anfangs auch gewittrig sein könnten. Temperaturen nachmittags um 14°C und abends in Richtung 11°C absinkend. Der Wind weht zeitweise stark böig mit Böen zwischen 40-50 km/h, in Verbidnung mit Schauern eventuell noch etwas stärker.

Montag, 12.11.2018: Nachmittags und abends ist es bedeckt. Der Regen ist nun zum Glück bereits größtenteils abgezogen (Stand 17 Uhr) und wenn fällt nur noch zeitweise ein wenig leichter Regen. Temperaturen nachmittags um 14°C und abends in Richtung 11°C absinkend. Der Wind weht anfangs zeitweise böig mit Böen zwischen 20-35 km/h.

Dienstag, 13.11.2018Nachmittags und abends ist es rückseitig der abziehenden Wetterfront unter zunehmendem Hochdruckeinfluss zunächst wechselnd bewölkt bis bedeckt, am Abend auch öfters locker bewölkt oder klar. Nach den aktuellen Berechnungen bleibt es trocken. Temperaturen nachmittags um 11°C und abends in Richtung 9°C absinkend. Der Wind weht zeitweise böig mit Böen zwischen 25-40 km/h.

Mittwoch, 14.11.2018Nachmittags und abends ist es unter zunehmendem Hochdruckeinfluss meist freundlich und es wird höchstens etwas höhere Bewölkung simuliert. Regen ist selbstverständlich kein Thema. Die Temperaturen liegen nachmittags um 11°C und abends in Richtung 7°C absinkend. Der Wind spielt durch den herrschenden Hochdruckeinfluss keine Rolle mehr.

Donnerstag, 15.11.2018Nachmittags und abends ist unter Hochdruckeinfluss mit meist sonnigem Wetter zu rechnen. Regen ist selbstverständlich kein Thema. Die Temperaturen liegen nachmittags um 10°C und abends in Richtung 7°C absinkend. Der Wind spielt keine Rolle.

 

 

Bitte beachten: Die Vorhersage wurde anhand der aktuellen Modellberechnungen (GFS, 15.11.2018, 12z) gemacht und ist daher je weiter der Termin entfernt ist oftmals noch etwas unsicher. Bis zum Termin erfolgen aber immer mal wieder Aktualisierungen, die dann zunehmend genauer und detaillierter werden. Bitte beachtet zudem, dass ich nur ein ehrenamtlicher Hobbymeteorologe bin – wobei ich natürlich mein Bestes gebe, um möglichst präzise Vorhersagen zu machen.

 

Autor: Frank Rinas

Aktualisiert: 15.11.2018, 19:25 Uhr

Nächste Aktualisierung: —

 

error: