07.06.2019: WE love the 90’s – Freibad Elsdorf

Am Abend des 07.06.2019 (Freitag) findet im Freibad in Elsdorf die “WE love the 90’s – Opening Party”statt. Der Start in die Sommersaison wird damit wie der Titel schon verrät hauptsächlich mit Musik aus den 90ern gefeiert. Auch Lichteffekte sorgen für eine besondere Party-Atmosphäre um die Musik so richtig zu genießen. Selbstverständlich werden die Gäste auch dieses Jahr kulinarisch wieder gut versorgt. Neben dem Beginn der Sommersaison soll aber natürlich auch der 60.Geburtstag des Freibades ordetlich gefeiert werden.

Die Party beginnt um 19 Uhr und dauert bis 2 Uhr. Die Party findet wie oben bereits erwähnt im Freibad Elsdorf statt.  

Mehr Informationen rund “WE love the 90’s – Opening Party” findet ihr >> HIER <<.

Die Facebook-Seite zum Event findet ihr HIER.

 

 

Wettervorhersage für Freitag, den 07.06.2019:

 

Wetterlage: Am Freitag nimmt nach einem Donnerstag mit Hochdruckwetter leider von Westen her der Tiefdruckeinfluss zu. Dabei soll sich im südlichen Deutschland ein Tiefdruckgebiet entwickeln und ein weiteres zieht wohl nordwestlich von uns vorbei. Wahrscheinlich im Nachmittagsverlauf erreicht uns die Kaltfront des Tiefs bei Großbritannien.

 

Bewölkung: Nach den aktuellen Modellsimulationen wäre es bis mittags oftmals freundlich bevor dann die Wolken aus Westen durch die sich annäherende Kaltfront zahlreicher und auch dichter werden. Danach wäre es wahrscheinlich wechselnd bis stark bewölkt mit zeitweisen möglichen Auflockerungen.

 

Temperaturen: Im Tagesverlauf sind wohl Höchstwerte um 23-25°C zu erwarten, leider etwas schwül. Am späten Abend gegen Mitternacht soll die Temperatur noch bei Werten um 15°C liegen.

 

Niederschlag: Am Nachmittag können aus Westen vorderseitig der Kaltfront Schauern oder auch Gewitter auf. Lokal sind dann Starkregen und Sturmböen möglich. E gibt leider noch verschiedene Varianten wann der Niederschlag abgezogen sein könnte. Wenn alles gut läuft wird es im Abendverlauf kaum Niederschlag, was sich aber so jetzt noch nicht detailliert sagen lässt.

 

Gewitter: Ab dem Nachmittag bis abends können einzelne Gewitter auftreten. Am Abend hinter der Kaltfront stabilisiert sich die Luftmasse dann aber rasch und Gewitter sind dann kein Thema mehr.

 

Wind: Zeitweise wären ab Mittag bis in den Abend hinein Böen um 50 km/h möglich. In Verbindung mit Schauern oder Gewittern sowie mit der Kaltfrontpassage sind auch einzelne Sturmböen bis 75 km/h denkbar.

 

 

Bitte beachten: Die aktuelle Vorhersage bezieht sich auf den Modelllauf GFS 12z vom 06.06.2019 und es gibt noch einige Unsicherheiten bezüglich der Verlagerung der für uns entscheidenen Druckgebiete. Diese haben wiederum Einfluss auf die Temperatur-, Niederschlags- und Windentwicklung. Die Vorhersage hier wird einmal täglich an die neuesten simulierten Berechnungen angepasst. Schauer- und Gewitterlagen sind lokale Angelegenheiten und daher nicht im Voraus (punkt-)genau vorhersagbar. Es ist lediglich möglich, grob zu erfassen wann welche Entwicklungen auftreten können. Bitte beachtet zudem, dass ich nur ein ehrenamtlicher Hobbymeteorologe bin – wobei ich natürlich mein Bestes gebe, um möglichst präzise Vorhersagen zu machen.

 

 

Autor: Frank Rinas

Aktualisiert: 06.06.2019, 18:50 Uhr.

Nächste Aktualisierung: —

 

error: