14.06.-15.07.2018 – Vorhersagen zur WM 2018

Auf dieser Seite hier findet ihr eine Übersicht über die Spiele der WM 2018 zu denen ich Wettervorhersagen verfassen werde. Hier bekommt ihr dann Informationen zum Wetter beim Public Viewing in unserer Region, aber auch über das Wetter am Spielort. Wettervorhersagen werden erfolgen zum Eröffnungsspiel, den Gruppenspielen der DFB-Elf, Achtel- und Viertelfinalspiele der DFB-Elf (hoffentlich) und definitiv zu den Halbfinalspielen, Spiel um Platz 3 und dem Finale. Die Vorhersagen werden meist 2-3 Tage vorher veröffentlicht.

 

 

ARCHIV:

 

14.06.2018:   Russland – Saudi-Arabien   (Eröffnungsspiel, 17 Uhr, Moskau)

Am Donnerstag dem 14.06.2018 startet die WM 2018 in Russland mit dem Eröffnungsspiel zwischen Russland und Saudi-Arabien. Der Druck beim Gastgeber wird natürlich sehr hoch sein das man einen erfolgreichen Einstieg in die WM schafft. Wir haben aber im letzten Testspiel der DFB-Elf gesehen, dass Saudi-Arabien durchaus gut Fußball spielen kann und sie werden es den Russen sicherlich nicht einfach machen. Das Spiel findet in Moskau im Luzhniki-Stadion statt. In dieses Stadion passen rund 81.000 Zuschauer und es ist das größte Stadion bei dieser WM. Hier finden insgesamt 12 Partien statt. Unter Anderem eben das Eröffnungsspiel, das Finale und auch die DFB-Elf spielt hier am 17.06. ihr erstes Spiel gegen Mexiko.

Unser Wetter:  Nach dem aktuellen Stand beeinflusst unser Wetter wohl eine schwache Wetterfront die mit ihrer Bewölkung für bedeckten Himmel sorgen könnte. Dabei wird auch leichter Regen simuliert. Die Temperatur liegt während des Spiels wahscheinlich so zwischen 17-19°C und der Wind weht meist schwach, manchmal vielleicht etwas leicht böig mit Böen um 25 km/h.  Warnfreies Wetter.

Wetter vor Ort:  In Moskau wird zum Spiel wechselnd bewölkter Himmel erwartet, sodass auch die Sonne zeitweise scheinen kann. Es bleibt trocken bei Temperaturen um 16°C.

 

 

17.06.2018:   Deutschland – Mexiko   (1.Gruppenspiel, 17 Uhr, Moskau)

Am Sonntag dem 17.06.2018 findet das erste Gruppenspiel für die DFB-Elf statt. Können wir hier problemlos den ersten Sieg einfahren nachdem die Testspiele vor der WM etwas holprig waren? Die Mexikaner werden es uns sicherlich nicht einfach machen. Das Spiel findet in Moskau im Luzhniki-Stadion statt. In dieses Stadion passen rund 81.000 Zuschauer und es ist das größte Stadion bei dieser WM. Hier finden insgesamt 12 Partien statt. Unter Anderem eben das Eröffnungsspiel und das Finale.

Unser Wetter:  Nach dem aktuellen Stand ist der Himmel zu Beginn des Spiels bedeckt und erst im weiteren Abendverlauf werden erste Auflockerungen simuliert. Dabei bestände während des Spiels ein eher geringes Schauerrisiko. Die Temperatur dürfte beim Spiel so um die 19°C betragen und sinkt abends dann in Richtung 16°C ab. Kein nennenswerter Wind und somit warnfreies Wetter.

Wetter vor Ort:  In Moskau erwartet die DFB-Elf für ihr erstes Spiel traumhaftes Fußballwetter mit Höchstwerten um 25°C und es soll ganztägig meist sonnig sein.

 

 

23.06.2018:   Deutschland – Schweden   (2.Gruppenspiel, 20 Uhr, Sotschi)

Am Samstag dem 23.06.2018 findet das zweite Gruppenspiel für die DFB-Elf statt. Nach der Niederlage gegen Mexiko muss hier unbedingt ein Sieg her. Das Spiel findet in Sotschi im Fisht-Stadion statt. In dieses Stadion passen rund 47.500 Zuschauer und hier wurden 2014 bei den Olympischen Spielen die Eröffnungs- und Abschlussfeier abgehalten. Hier finden insgesamt 6 Partien statt.

Unser Wetter:  Zu Beginn des Spiel erwartet uns nach den aktuellen Berechnungen meist wechselnd bewölkt und zeitweise wird wohl auch die Sonne mal scheinen. Dabei können noch einzelne Schauern auftreten wobei die Wahrscheinlichkeit eher gering ist. Die Temperatur wird bei Spielbeginn bei ungefähr 17°C liegen und sinkt im Abendverlauf auf Werte um 13°C ab. Der Wind ist kühl und weht zeitweise noch etwas böig. Warnfreies Wetter.

Wetter vor Ort:  Nach dem aktuellen Stand kann es in Sotschi einzelne Schauern und Gewitter geben. Das Ganze bei schwülwarmen bis zu 24°C.

 

 

27.06.2018:   Südkorea – Deutschland   (3.Gruppenspiel, 16 Uhr, Kasan)

Am Mittwoch dem 27.06.2018 findet das letzte Gruppenspiel für die DFB-Elf statt. Das Spiel findet in Kasan in der Kasan-Arena statt. In dieses Stadion passen rund 45.100 Zuschauer und hier werden insgesamt 6 Spiele ausgetragen. Darunter ein Achtelfinale sowie ein Viertelfinale.

Unser Wetter:  Nach dem aktuellen Stand Hochdruckwetter mit oftmals wolkenlosem Himmel. Ein paar Modelle rechnen ein paar Wolkenfelder die am Nachmittag und Abend über unsere Region ziehen könnten. Es bleibt aber trocken. Die Temperatur erreicht nachmittags 25-27°C und es herrscht warnfreies Wetter.

Wetter vor Ort:  In Kazan wird derzeit Sommerwetter vom feinsten erwartet denn es soll fast immer die Sonne scheinen bei schweißtreibenden bis zu 32°C. Schauern oder Gewitter soll es aber wohl nicht mehr geben.

 

 

10.07.2018:   Frankreich – Belgien   (1.Halbfinalspiel, 20 Uhr, St. Petersburg) 

Das erste Halbfinalspiel findet am Dienstag dem 10.07.2018 in St. Petersburg statt. Das Sankt Petersburg Stadion (Krestowski-Stadion) bietet Platz für rund 68.000 Zuschauer. Das Stadion wurde nur für die WM gebaut und der Bau kostete rund 1 Milliarde Euro. Insgesamt finden hier 6 WM-Spiele statt.

Unser Wetter:  Zu Spielbeginn ist es nach dem aktuellen Stand bewölkt und es können vereinzelt Schauern auftreten. Vereinzelt Blitz und Donner sind nicht ausgeschlossen, aber würden nach den aktuellen Berechnungen hauptsächlich die Osthälfte von NRW betreffen. Lokal können die Schauern auch mit Starkregen auftreten. Im Abendverlauf nachlassende Schauern. Die Temperatur liegt anfangs bei Werten um 18°C und sinkt bis Mitternacht auf 14°C ab. Der Wind weht dabei teils böig (20-30 km/h) und in Schauernnähe sind auch einzelne starke bis stürmische Böen von bis zu 65 km/h nicht ausgeschlossen.

Wetter vor Ort:  Nach dem aktuellen Stand wechselnd bewölkt und wahrscheinlich bleibt es trocken. Die Temperatur wird wohl bei um die 17°C liegen.

 

 

11.07.2018:   England – Kroatien   (2.Halbfinalspiel, 20 Uhr, Moskau) 

Das zweite Halbfinalspiel findet am Mittwoch dem 11.07.2018 in Moskau statt. Das Luzhniki-Stadion statt bietet Platz für rund 81.000 Zuschauer und es ist das größte Stadion bei dieser WM. Hier finden insgesamt 12 Partien statt.

Unser Wetter:  Am Mittwoch zu Spielbeginn nach dem aktuellen Stand wechselnd bis stark bewölkt da aus Nordosten dichtere Wolken aufziehen. Dabei kann es sogar abends einzelne Schauern geben, lokal auch mit Starkregen. Gewitter scheinen in unserer Region sehr unwahrscheinlich. Im späteren Abendverlauf dann nachlassende Schauertätigkeit. Die Tempratur liegt anfangs bei 20°C und sinkt im Abendverlauf auf Werte um 16°C ab.

Wetter vor Ort:  In Moskau sollte es am späten Abend meist freundlich sein. Nur tagsüber sind dort einzelne Schauern und Gewitter denkbar. Die Temperatur liegt während des Spiels wohl so zwischen 18-21°C.

 

 

14.07.2018:   Belgien – England   (Spiel um Platz 3, 16 Uhr, St. Petersburg)

Das Spiel um Platz 3 findet am Samstag dem 14.07.2018 in St. Petersburg statt. Das Sankt Petersburg Stadion (Krestowski-Stadion) bietet Platz für rund 68.000 Zuschauer. Das Stadion wurde nur für die WM gebaut und der Bau kostete rund 1 Milliarde Euro. Insgesamt fanden hier 6 WM-Spiele statt.

Unser Wetter:  Am Samstag ist es nachmittags wechselnd bewölkt mit einigen möglichen Quellwolken am Himmel. Oftmals scheint aber wohl die Sonne. Dabei bleibt es bei uns trocken und lediglich über den Bergregionen könnten sich Schauer und Gewitter entwickeln. Die Temperatur erreicht im Tagesverlauf Höchstwerte um 25-28°C. Warnfreies Wetter.

Wetter vor Ort:  Meist sonnig und dabei trocken bei bis zu 26°C.

 

 

15.07.2018:   Frankreich – Kroatien   (Finale, 17 Uhr, Moskau)

Das Finale findet am Sonntag dem 15.07.2018 natürlich in Moskau statt. Das Luzhniki-Stadion statt bietet Platz für rund 81.000 Zuschauer und es ist das größte Stadion bei dieser WM. Hier fanden insgesamt 12 Partien statt.

Unser Wetter:  Am Sonntag ist es nachmittags wohl oftmals sonnig, teils können sich aber auch dichtere Quellwolken ausbilden. Dabei sind in den Bergregionen erneut vereinzelt Schauern und Gewitter nicht ausgeschlossen. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen 27-30°C.

Wetter vor Ort:  In Moskau sind bei bis zu 27°C wohl lediglich in der ersten Tageshälfte einzelne Schauern und Gewitter möglich. Zum Spiel sollte es meist freundlich sein.

 

 

 

Bitte beachten:  Die Vorhersage wird anhand der aktuellen Modellberechnungen (GFS, 25.06.2018, 12z) gemacht und ist daher je weiter der Termin entfernt ist oftmals noch etwas unsicher. Bis zum Termin erfolgen aber immer mal wieder Aktualisierungen, die dann zunehmend genauer und detaillierter werden. Bitte beachtet zudem, dass ich nur ein ehrenamtlicher Hobbymeteorologe bin – wobei ich natürlich mein Bestes gebe, um möglichst präzise Vorhersagen zu machen.

 

Autor: Frank Rinas

Aktualisiert: 14.07.2018, 20:30 Uhr

Nächste Aktualisierung: —

error: