26.-27.03.2022 – Frühlingsmarkt Schloss Paffendorf

Nach längerer Zeit ohne irgendwelche Veranstaltungen zu denen man hätte Wettervorhersagen machen können, starten wir nun mit dem Frühlingsmarkt auf Schloss Paffendorf in den Frühling. Auch ohne Markt vor Ort, ist das Schloss Paffendorf mit seiner Parkanlage immer einen Besuch wert. Laut den Organisatoren wird der Frühlingsmarkt mehr als 100 Aussteller anbieten, verteilt auf dem ganzen Schlossgelände. Das die Pandemie noch nicht vorbei ist merkt man auch daran, dass für diese Veranstaltung die 3G-Regel gilt. Der Frühlingsmarkt ist am Samstag und Sonntag (26.-27.03.2022) jeweils von 11-18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen erhaltet Ihr hier.  

 

Samstag, 26.03.2022:  

Am Samstag ist es meist sonnig und es bleibt trocken. Voraussichtlich können zeitweise mal höhere Wolken durchziehen, welche den Tag aber nicht besonders trüben sollten. Die dichtere Bewölkung verbleibt meist noch nördlich von NRW. Die Temperaturen liegen um 11 Uhr bei ca. +14°C und steigen im Tagesverlauf auf Höchstwerte von +18°C an. Der Wind weht meist leicht böig, kann aber im Tagesverlauf auch mal böige 25-40 km/h erreichen.

 

Sonntag, 27.03.2022:  

Am Sonntag bleibt der allgemein freundliche Wettercharakter erhalten, aber es ziehen zeitweise auch mal etwas dichtere Wolken durch. Ob diese allerdings längere Zeit den Sonnenschein trüben können, ist sehr fraglich. Vermutlich wird es die überwiegende Zeit sonnig sein. Regen ist auch hier definitiv keiner zu erwarten.  Die Temperaturen liegen um 11 Uhr bei ca. +12°C und steigen im Tagesverlauf auf Höchstwerte von +16°C an. Der Wind weht meist leicht böig mit Böen von 20-30 km/h im Maximum.

 

 

!! Bitte beachten !!
Die aktuelle Vorhersage bezieht sich auf den Modelllauf GFS 00z vom 26.03.2022 und es gibt noch immer einige Unsicherheiten bezüglich der Verlagerung der uns beeinflussenden Druckgebiete. Diese haben wiederum Einfluss auf die Temperatur-, Niederschlags- und Windentwicklung. Die Vorhersage hier wird einmal täglich an die neusten simulierten Berechnungen angepasst. Bitte beachtet zudem, dass ich nur ein ehrenamtlicher Hobbymeteorologe bin – wobei ich natürlich mein bestes gebe, um möglichst präzise Vorhersagen zu machen.

 

Autor: Frank Rinas

Aktualisiert: 26.03.2022, 08:15 Uhr
Nächste Aktualisierung: —

 

error: